• TIERKLINIK WAHLSTEDT

28. März 2020 „Gangbildanalyse für Physiotherapeuten“


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie recht herzlich zu unserem Seminar


„Gangbildanalyse für Physiotherapeuten“ mit

Dr. Carolin Hilbert-Kzionska am 28. März 2020


im Tierärztlichen Kleintierzentrum Wahlstedt einladen.


„Wie kann ich das Gangbild richtig interpretieren?“


In der physiotherapeutischen Praxis werden häufig im Zuge der Untersuchungen und zur Beurteilung des Therapieverlaufs Gangbildanalysen durchgeführt. Dieses Seminar vermittelt Grundlagen der Gangbildanalyse von Hunden und möchte eine Hilfestellung geben, Gangbildveränderungen erkennen und interpretieren zu können. Gerne dürfen eigene gesunde oder orthopädisch kranke Hunde mitgebracht werden. Diese werden wir gemeinsam im Rahmen der praktischen Übungen beurteilen.


10:00 h - 10:15 h Begrüßung Dr. Mathias Kuhn


10:15 h - 13:00 h Gangbildveränderungen vor, während und nach der Therapie einer orthopädischen oder neurologischen Erkrankung anhand von drei Beispielen Dr. Mathias Kuhn/Dr. Erik Dietz


14:00 h – 18:00 h Wie bewegt sich ein Hund? Dr. Carolin Hilbert-Kzionska


14:00 h – 15:30 h Biomechanik - physiologisches Gangbild mit praktischen Übungen Dr. Carolin Hilbert-Kzionska


15:30 h - 15:45 h Pause


15:45 h – 18:00 h Gangbildveränderungen / mögliche Ursachen / funktionelle Zusammenhänge mit praktischen Übungen Dr. Carolin Hilbert-Kzionska


18:00 - 19:45 gemeinsames Abendessen (ggf mit Fallbeispielen & Diskussionsrunde)


Auf Grund der praktischen Übungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldeschluss ist der 23.03.2020, wir freuen uns auf Sie!


Der Kostenbeitrag pro Person beträgt 100,00 Euro.

Den Betrag überweisen Sie bitte nach Erhalt einer ordentlichen Rechnung, diese gilt auch als Teilnahmebestätigung.


Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen: Da es keine Zentralliste für Therapeuten gibt und die Gefahr besteht, dass wir einzelne Praxen nicht anschreiben, dürfen Sie die Einladung gerne an bekannte Therapeuten weiter reichen. Vielen Dank!

Ihr Gastgeber und Referent wird Dr. Mathias Kuhn Fachtierarzt für Pferde & Kleintiere, Certified Canine Rehabilitation Therapist (canine rehabilitation institute cri); Tätigkeitsschwerpunkt Orthopädie, Sportmedizin, Chirurgie sein




Gast-Referentin:


Frau Dr. Carolin Hilbert-Kzionska:


Seit 2012 Niederlassung in eigener Praxis in Schleswig-Holstein mit manueller Ausrichtung (Osteopathie, Physiotherapie und Akupunktur)


2011 Promotion mit einem Thema aus der physikalischen Medizin und Physiotherapie: „Postoperative Kryotherapie bei ausgewählten orthopädischen und neurologischen Erkrankungen des Hundes“ (http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2011/8195/pdf/HilbertKzionskaCarolin_2011_05_09.pdf)


Seit 2007 Dozententätigkeit mit den Schwerpunkten Anatomie, Physiologie und Pathologie der Haussäugetiere, Faszien und Biomechanik des Hundes


Seit 2007 chirurgischer Support von Tierärzten im Bereich Arthroskopie Kleintier


2005 bis 2007 Assistenzzeit in einer Tierklinik für Kleintiere und Pferde


2003 bis 2011 Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Klinikum Veterinärmedizin, Klinik für Kleintiere, Chirurgie der Justus-Liebig-Universität Gießen mit den Schwerpunkten Orthopädie, Chirurgie, Arthroskopie und Physiotherapie


1996 bis 2003 Studium der Veterinärmedizin in Berlin, Gießen und Wien








80 Ansichten

© Tierärztliches Kleintierzentrum Wahlstedt GmbH - Dr. Mathias Kuhn