Patellaluxation erfolgreich behandeln. 

Dr. Kuhn hat die Zulassung zur Untersuchung „Patellaluxation“ für die Zuchtverbände.

Beim Vorliegen einer Patellaluxation stehen nach Feststellen der Ursache mithilfe von Röntgen und ggf. CT verschiedene Operationstechniken zur Verfügung. Dr. Kuhn als erfahrener Orthopäde berät Sie gerne.

© Tierärztliches Kleintierzentrum Wahlstedt GmbH - Dr. Mathias Kuhn