© Tierärztliches Kleintierzentrum Wahlstedt GmbH - Dr. Mathias Kuhn

Vom CT bis zum Labor: Detaillierte Diagnostik.

Mit einer detaillierten Diagnostik finden wir den schnellsten Weg zur zielführenden Therapie. Mit einem extrem schnellen 16 Zeilen CT, einer modernen digitalen Röntgenanlage, einem Ultraschallgerät der neuesten Generation, EKG, Blutdruckmessung, Endoskopie stehen in unserem tierärztlichen Kleintierzentrum  umgehend nahezu alle Möglichkeiten einer höchstwertigen Bildgebung zur Verfügung.  Für Zuchttauglichkeitsuntersuchungen wie z.B.  OCD, ED, HD Untersuchung auf Pattellaluxation  so wie Pennhip-Hüftgelenks-Diagnostik www.pennhip.org hat Dr. Mathias Kuhn selbstverständlich die Zulassung. 

In unserem hauseigenen Labor führen wir nahezu alle Blutuntersuchungen durch. Erweitert wird unsere Labordiagnostik durch Untersuchungen von Urin und Kot. Zusätzlich arbeiten wir für spezielle Fragestellungen mit verschiedenen Speziallaboren und den fünf Universitätskliniken in Deutschland zusammen.